.Sure 95 | Die Feige |
< zurück
  1 Bei den Feigen- und Ölbäumen,  
  2 beim Berg Sinai (Tuur Sienien)  
  3 und bei dieser sicheren Ortschaft!  
  4 Wir haben doch (seinerzeit) den Menschen in bester Form geschaffen.  
  5 Hierauf haben wir ihn (aber) in die niedrigste Tiefe zurückgebracht (? thumma radadnaahu asfala saafiliena),  
  6

ausgenommen diejenigen, die glauben und tun, was recht ist. Die haben einen nimmer endenden Lohn zu erwarten. (adschrun ghairu mamnuunin).

 
  7 Wie könntest du da noch das Gericht (das den Menschen angedroht ist) für Lüge erklären?  
  8 Ist es nicht Allah, der am besten entscheidet?